Datenschutzerklärung

 

 

Datenschutz

Die Detektei DWK – NRW e.K., hier der Inhaber Guido Weber, Betreiber dieser Webseite nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Soweit personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen), nur nach telefonischer Rücksprache bei einer Auftragsanfrage erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Am 15.05.2018 wurden die Webseiten des Guido Weber (Detektei DWK-NRW e.K.) mit einer verschlüsselten Verbindung hergestellt.

 

Google™ Analytics

Mit Datum vom 17.05.2018 habe ich den Dienst Google™ Analytics auf allen Webseiten gekündigt. Wir verwenden kein Google Analytics mehr.

Bestätigung unser Kündigungen


Datum: 15. Mai 2018 um 11:19:48 MESZ

Betreff: Google Analytics-Datenansicht zum Löschen vorgemerkt

Wir möchten Sie darüber informieren, dass die Datenansicht "Alle 
Websitedaten" in der Property "
Detektei DWK-NRW RE (UA-42902224-2)" des 
Google Analytics-Kontos "
Detektei Weber (UA-42902224)" in den Papierkorb verschoben wurde. Sie wird in 
35 Tagen dauerhaft gelöscht und kann danach nicht mehr wiederhergestellt 
werden. Weitere Informationen zum Papierkorb finden Sie unter Support Google.


 

Wir möchten Sie darüber informieren, dass die Datenansicht "Alle 
Website-Daten" in der Property
"Detektei Weber - Kriminalbeamter a.D
(UA-42902224-1)" des Google Analytics-Kontos "Detektei Weber (UA-42902224)" 
in den Papierkorb verschoben wurde. Sie wird 
in 35 Tagen dauerhaft gelöscht und kann danach nicht mehr wiederhergestellt 
werden. Weitere Informationen zum Papierkorb finden Sie unter Support Google.


 

Kontaktformular

Mit Datum vom 15.05.2018 wurden auf den Webseiten sämtliche Kontaktformulare gelöscht.

 

1&1 WebAnalytics

Zum Schutz von personenbezogenen Daten verwendet 1 & 1 WebAnalytics keine Cookies. Zusätzlich werden IP – Adresse und Browserkennung anonymisiert gespeichert, damit keine Rückschlüsse auf die einzelnen Besucher gezogen werden können.

 

Verwendung von Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zu erkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Server-Log- Files

Der Provider (1&1) der Seiten, erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar.

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

 

Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, nicht mehr integriert.

 

XING, Twitter

Mit Datum vom 15.05.2018 habe ich die Verbindungen von meinen Webseiten zu Xing und Twitter gelöscht.

 

Newsletterdaten

 

Wir versenden keine Newsletter

 

Whatsapp

Wir weisen daraufhin, dass wir keinerlei Kommunikation über den Dienst "Whatsapp" führen!

 

 

Auskunftsrecht, Löschung, Sperrung, Widerruf

Der Nutzer hat ein Recht auf unentgeltliche Auskünfte über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung. Ebenso hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten kann der Nutzer sich jederzeit postalisch unter der im Impressum angegebenen Adresse an den Anbieter wenden.